Schneekatastrophe Friesland 1979
Die weiße Flut im Jeverland

Filmart: Dokumentation
Darsteller: , ...
Regie: Jürgen Eden
Filmlänge 22 Minuten
Freigegeben ab: keine Angabe

Inhalt

Als Zugabe zum Buch „Die weiße Flut im Jeverland. Der Schneewinter 1978/79 im nördlichen Landkreis Friesland“ von Holger Frerichs hat Amateurfilmer Jürgen Eden aus eigenem und Material von Hans-Georg Müller aus Minsen einen 22 Minuten langen Film über die „Weiße Flut“ zusammengestellt. „Jeder, der den Schneewinter miterlebt hat, erzählt heute noch gerne darüber“, weiß [der] Verleger [des Buchs] Hermann Lüers. Erzählt wird in der Regel positiv: „Die Katastrophe gab dem Begriff ,Nachbarschaft‘ wieder Bedeutung: Gegenseitige Hilfe wurde damals groß geschrieben“, erinnert sich Lüers. Quelle: https://www.nwzonline.de/kultur/weser-ems/als-das-jeverland-im-schnee-versank_a_3,0,3773168271.html

optimiert für eine Auflösung von 1024x768 - PHP&MySQL@2003 . . .  by seiten-bauer.com